Back button image Zurück

Der Faire-Ausblick: Trends auf unserem Marktplatz 2022

16. December 2022 | Herausgegeben von Faire

Twitter Share Icon Facebook Share Icon Linkedin Share Icon
Link Share Icon

Am Ende eines geschäftigen Jahres voller Meilensteine, Lektionen und makroökonomischer Unsicherheit ist es wichtig, sich einen kurzen Moment zu nehmen, um zurückzublicken und zu reflektieren – einmal um die Errungenschaften und die Belastbarkeit unserer weltweiten Community aus 600.000 Einzelhändler*innen und 85.000 Marken zu würdigen, aber auch um aus dem zurückliegenden Jahr zu lernen. Aus diesem Grund präsentieren wir den Faire-Ausblick, der einen Jahresrückblick zu den Top-Trends unter den Produkten auf Faire 2022 enthält.

Rückblick 2022

Top-Produkte 2022

Um einen Eindruck zu vermitteln, wie es unserer Community von Einzelhändler*innen während des Jahres auf Faire erging, richten wir den Blick weltweit auf jene Produkte, nach denen unsere Käufer*innen im letzten Jahr verrückt waren – von Lippenbalsam und Haar-Accessoires bis zu Kräuterbittern und Rasiersets. 

Die beliebtesten Produkte des Jahres

  • in den USA
    • Saure Bonbons 
  • in Kanada
    • Lockenwickler ohne Hitze 
  • in Frankreich
    • Isolierte Wasserflaschen und Trinktabletten
  • in Deutschland
    • Alkoholfreier Aperitif
  • im Vereinigten Königreich
    • Herrenpflegeprodukte

Weitere Topseller:

🇩🇪In Deutschland – Kräuterbitter und Musikinstrumente für Kinder

Deutsche Einzelhändler*innen mixten fleißig Drinks in diesem Jahr, wobei Kräuterbitter, Elixiere und saisonale Spirituosen in fast jedem Monat des Jahres zu den meistverkauften Produkten gehörten. Außerdem dominierten alkoholfreie Aperitifs die Liste der beliebtesten Produkte 2022. Ebenfalls begehrt unter den Käufer*innen in Deutschland waren Musikinstrumente für Kinder wie Rasseln, Trommeln und Glocken. 

🇺🇸In den USA – Lippenbalsam und Süßigkeiten

In diesem Jahr interessierten sich US-Einzelhändler*innen für Produkte mit Geschmack, seien es Lippenbalsam oder süße und saure Bonbons. Lippenbalsam-Sorten mit Geschmacksrichtungen wie Granatapfel-Pfirsich, Minze und Kokosnuss standen sehr hoch im Kurs und belegten drei Plätze unter den fünf beliebtesten Produkten des Jahres. Und wie bereits 2021 waren auch dieses Jahr wieder Süßwaren bei den Verbraucher*innen in den USA heiß begehrt. Je nach Saison dominierte ein anderer Zucker-Snack, darunter fanden sich herzchenförmige Gummibonbons mit hoher Beliebtheit zum Valentinstag, Gummibonbon-Spinnen insbesondere zu Halloween und Fruchtgummi-Häschen als begehrtes Fundstück zu Ostern. 

🇨🇦In Kanada – Satinbettwäsche und Haar-Accessoires

Kanadische Kund*innen legten ihren Fokus 2022 erneut auf Komfort mit Satinbettwäsche, die vier Plätze unter den 10 beliebtesten Produkten 2022 belegte. Beruhigungstee war ebenfalls beliebt und landete unter den Top-5-Bestsellern in allen außer einem Monat. Und schließlich hielten die Menschen in Kanada besonders Ausschau nach Haar-Accessoires wie dem viralen Lockenwickler ohne Hitze (Link zu TikTok-Trends-Bereich) oder trendigen Haarklammern. 

🇬🇧Im Vereinigten Königreich – Rasierzubehör und Duftöle 

Im Vereinigten Königreich stand das Jahr 2022 für Shoppende ganz im Zeichen von Beauty und Wellness und reichte von Herrenpflegeprodukten wie Rasiersets und Barttrimmern bis zu Badebomben, Badesalzen und Duschbomben. Wachsschmelzen und Duftöle wurden ebenfalls stark nachgefragt, letztere rangierten für 6 Monate des Jahres unter den 10 beliebtesten Produkten.

🇫🇷In Frankreich – Trinktabletten und Hautpflege

Hautpflegeprodukte wie Peelings, Cremes, Öle, und Gesichtsroller waren am beliebtesten in Frankreich, wo neun der 10 meistverkauften Produkte des Jahres in die Kategorie Hautpflege fielen. Außerdem waren Trinktabletten begehrt und gehörten fast ein halbes Jahr lang zu den 5 beliebtesten Produkten. Schließlich wurden gesunde und fruchthaltige Getränke aus 100 % biologischen Zutaten von Hunderten französischer Käufer*innen von Mai bis November genossen. 

Einzelhändler*innen suchen nach …

Um herauszufinden, welche Produkte und Saisons in diesem Jahr bei unseren Einzelhändler*innen im Vordergrund standen, haben wir die wichtigsten Suchbegriffe des Jahres aufgeschlüsselt. Wie fast immer auf Faire, gehörten Einkaufsanlässe wie Weihnachten und der Valentinstag in jedem Land zu den fünf wichtigsten Suchanfragen des Jahres. Wir haben uns genauer angesehen, welche Feiertage bei unseren Kund*innen zu den wichtigsten zählen, und wonach die Menschen jenseits solcher großen Anlässe suchten. 

Die beliebtesten Feiertage weltweit

Das sind die Feiertage mit den weltweit meisten Suchanfragen 2022:

  • Weihnachten
  • Ostern
  • Halloween
  • Muttertag

Die weltweiten Top-Suchbegriffe 2022

Kerzen lassen Herzen schmelzen

Wenn es eine Sache gibt, die bei Kund*innen weltweit über die Jahre unverändert geblieben ist, dann ist es ihre Liebe zu den Kerzen. In den vergangenen Jahren rangierten Kerzen unter den fünf weltweit meistgesuchten Begriffen auf Faire, oftmals an erster oder zweiter Stelle. Dieses Jahr waren Kerzen jeden Monat in jedem Land unter den 5 meistgesuchten Produkten, und es gab 2022 insgesamt 245.000 Bestellungen für Kerzen weltweit. 

Beliebte Kerzendüfte weltweit

  • Deutschland:
    • Rosmarin und Lavendel mit einem Hauch von frischer Zitrone
  • USA: 
    • Vanille-Buttercreme 
  • Kanada:
    • Weihrauch, Nag Champa, Muskatnuss
  • UK:
    • Lavendel und Bergamotte
  • Frankreich:
    • Adlerholz & Rose

Kerzen als alleiniges Dekorationsmittel
Die wichtigste Entwicklung in der Welt der Kerzen im Jahr 2022 betraf nicht die Vielfalt der Düfte, sondern ihre äußere Erscheinung. Kerzen als Dekorationsobjekte – oder „ästhetische Kerzen“, wie Etsy sie kürzlich bezeichnete – führten dieses Jahr die Charts an. Kerzen mit Sprüchen wie „Happy Birthday“, „Ich liebe dich“ oder „Alles wird gut“ waren besonders in den USA, Kanada, Frankreich und Deutschland beliebt, während Kerzen mit ausgefallenen Designs oder in Form von Früchten in Australien und dem Vereinigten Königreich begehrt waren.

Sieh dir Kerzen an von Marken wie Queer Candle Co., Zoey Bathlatier, Interlude Candles und mehr.

Der Blick nach Down Under

Seit April 2022 ist Faire auch für Einzelhändler*innen in Australien verfügbar und verhilft Marken aus der ganzen Welt zu ihrem Platz in australischen Shops. Wir haben uns genauer angeschaut, was bei australischen Einzelhändler*innen in ihrem ersten Jahr auf Faire besonders beliebt war.

Die beliebtesten Produkte: 

Essbare Blumensamen, natürlicher Sonnenschutz, Weinkühler zum Mitnehmen und Badezusätze für Kinder. 

Top-Suchbegriffe: Kerze und Kristalle 

Lieblingskerzen: Unparfümierte Kerzen in Form von Früchten wie Äpfeln, Zitronen und Orangen.

Was das Jahr für Speisen und Getränke bedeutete

2022 war ein erfolgreiches Jahr für Käufer*innen von Speisen und Getränken auf Faire. Allein im letzten Jahr ist die Anzahl der Einzelhändler*innen, die Lebensmittel und Spezialitäten auf Faire einkaufen, um 130 % angestiegen. Werfen wir einen Blick auf die erfolgreichsten Produkte des Jahres unter den Speisen und Getränken. 

Top-Getränke ohne Alkohol weltweit

Wir haben in diesem Jahr einen großen Anstieg beim Verkauf alkoholfreier Getränke festgestellt, was wir zum Anlass genommen haben, die beliebtesten nicht-alkoholischen Drinks des Jahres zu ermitteln. Wir gehen davon aus, dass dieser Trend sich auch 2023 fortsetzen wird – hier findest du die zu erwartenden Bestseller aus der Kategorie alkoholfreie Getränke.

Sieh dir alkoholfreie Getränke an von Marken wie Dr. Jaglas, Three Spirit, Ritual Zero Proof und mehr.

 Bonbons im Boom

Ähnlich wie Kerzen sind auch Süßwaren ein Evergreen auf dem Faire-Marktplatz. Seit zwei Jahren in Folge gehören Süßwaren zu den zwei beliebtesten Produkten weltweit. Im Jahr 2022 haben Einzelhändler*innen weltweit über 75.000 Süßwarenprodukte bestellt, und fast 18.000 Mal wurde nach dem Begriff „Bonbon“ gesucht. Angesichts dieser weltweiten Beliebtheit von Bonbons wollten wir wissen, welche Geschmacksrichtung in welchem Land besonders beliebt war. 

Sieh dir Bonbons an von Marken wie A Secret Forest, Candy Club und mehr.

Mode im Mittelpunkt 

In diesem Jahr dominierten Crop-Tops das Straßenbild, die Laufstege und die Einkaufswagen der Kund*innen auf Faire. Im Jahr 2022 gehörten Crop-Tops und Bralettes zu den fünf weltweit meistverkauften Bekleidungsprodukten auf Faire, dicht gefolgt vom Lieblingskleidungsstück – dem Shacket. Wie von WSGN prognostiziert, waren in diesem Herbst und Winter außerdem Strickpullover und Strickjacken sehr beliebt, wobei Pullover zu den fünf beliebtesten Kategorien im Bereich Bekleidung gehörten. 

Außerdem legten Kund*innen 2022 Wert auf Mode für die Füße, dabei konnten Kuschelsocken in allen Farben, Mustern und Strukturen als das weltweit beliebteste Bekleidungsstück punkten. 

Sieh dir hier an, welche Trends für 2023 erwartet werden.

Worauf unsere Kund*innen Wert legen

Kund*innen bevorzugen nach wie vor wertorientiertes Einkaufen und suchten auf Faire besonders nach Werten wie Von Frauen geführt und Kleinserie. Bei Marken mit den Werten Handgefertigt und Kleinserie stiegen die Käufe seit 2021 um etwa 45 % an, für umweltfreundliche Marken gab es einen Anstieg von rund 40 % und Marken mit dem Tag „Nicht auf Amazon“ konnten einen Anstieg von 50 % verzeichnen. 

Von TikTok in den Warenkorb 

TikTok hat sich schnell zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren für das Einkaufsverhalten der Kund*innen entwickelt. Ein einziges virales TikTok-Video reicht aus, um ein bisher unbekanntes Produkt zum Bestseller zu machen und Einzelhändler*innen zum Kauf des neuesten Schreis zu inspirieren. Einzelhändler*innen auf Faire bildeten in diesem Jahr hier keine Ausnahme, wir haben 2022 mehrere virale TikTok-Trends auf unserem Marktplatz wiederentdeckt.

Lockenwickler ohne Hitze

Das Jahr 2022 brachte auch die Einführung des Lockenwicklers ohne Hitze – der es erlaubt, am Morgen mit Locken aufzuwachen, ohne dafür einen heißen Lockenstab zu verwenden. Inzwischen gibt es über 40 Millionen Aufrufe (Tendenz steigend) von TikTok-Videos mit dem Hashtag #lockenohnehitze. Auf Faire stiegen Suchanfragen nach „Lockenwickler ohne Hitze“ um über 2.000 % zwischen 2021 und 2022, und Lockenwickler ohne Hitze kletterten in die Top 10 der weltweit beliebtesten Produkte aus der Kategorie Beauty & Wellness

Disko-Deko

Der klassische, glitzernde Nachtklubschmuck fand dieses Jahr seinen Weg in unsere Alltagsdeko, als Diskokugeln in Social Media enorm an Popularität gewannen. Bereits jetzt haben Videos mit dem Hashtag #discokugel auf TikTok bereits über 600 Tausend Aufrufe. Auf Faire gab es im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von 300 % bei den Suchanfragen nach „Diskokugel“, und Suchanfragen nach „Disko“ stiegen um 250 % im Vorjahresvergleich.

Kristalle und Steine

Die Beliebtheit von Kristallen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen: TikTok-Videos mit dem Hashtag #Kristall hatten insgesamt über 40 Millionen Aufrufe. Erstmals berichteten wir von diesem wachsenden Trend vor der Saison Frühling 2022, und er ist seitdem immer weitergewachsen. Nach den Begriffen „Kristalle und Steine“ wurde weltweit allein 2022 über 30.000 Mal auf Faire gesucht, und im Vergleich zum Jahr 2021 stiegen die Suchanfragen um über 6.000 % an.

Sieh dir Kristalle und Steine an von Marken wie Pebble House, Sea Gypsy California, Peach and Pixie und mehr.

Weitere Artikel in Kaufen

Was ist eigentlich ein Kleingewerbe?

CTA Image

Lesen

CTA Hover Image

Was bedeutet KPI im Einzelhandel?

CTA Image

Lesen

CTA Hover Image

Oktoberfest Deko Ideen – Volksfeststimmung im Einzelhandel

CTA Image

Lesen

CTA Hover Image

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um das Neueste von Faire zu erhalten!

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Daten bei Faire verwenden und schützen. Datenschutz bei Faire
Geben Sie Ihre Daten ein, um den kostenlosen Bericht herunterzuladen
Geschafft! Überprüfen Sie Ihre E-Mails, um Ihren Download abzuschließen.